Erste Hilfe mit Selbstschutzinhalten in KatastrophensituationenErste Hilfe mit Selbstschutzinhalten in Katastrophensituationen

Ansprechpartner Spremberg

Francis-Nicolas Wilke

Aus- u. Weiterbildung

Tel.: 03563 3425914
ausbildung[at]drk-niederlausitz[dot]de

Gartenstr. 14
03130 Spremberg

 
Ansprechpartner Guben

Doreen Raschack

Aus- u. Weiterbildung

Tel.: 03561 628110
guben[at]drk-niederlausitz[dot]de

ausbildung[at]drk-niederlausitz[dot]de

Kaltenborner Str. 96
03172 Guben

Prävention und Reaktionen in Katastrophensituationen

Ob Waldbrände, Flutwellen, Hochwasser, Sturm oder ein Stromausfall, fast jeder hat schon mal eine Katastrophensituation erlebt. Unter dem Motto: „Was kann ich tun bis professionelle Hilfe kommt?“ möchte Ihnen in dieses Seminar einen Einblick in die Möglichkeiten der Selbsthilfe geben.

Inhalt:
  • Was kann Passieren
  • Persönliche Notfallversorgung
  • Was passiert, wenn ich evakuiert werde

 

Zielgruppe:  Interesierte Personen
Ausbildungsort: DRK- Familienunterstützender Dienst, Karl-Marx-Str. 81/82, 03130 Spremberg
Teilnehmergebühr: kostenfrei

 

Spremberg