Suchtberatung_Header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
SuchtberatungSucht-Beratung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratungsstellen
  3. Suchtberatung

Suchtberatung

Ansprechpartner

Susanne Kirsch

Suchtberatung

Tel.: 03563 97911
Fax: 03563 3425928
Mobil: 0157 83926391
Email: suchtberatung(at)drk-niederlausitz.de
Gartenstr. 14
03130 Spremberg

Beratungszeiten

Die Suchtberatungsstelle des DRK-Kreisverbandes Niederlausitz e. V. möchte Sie dabei unterstützen, einen für Sie passenden Weg aus der Abhängigkeit heraus in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben zu finden.

Wir bieten neben dem Standort Spremberg auch in den Außenstellen Welzow und Drebkau fachkundige Hilfe und Unterstützung bei Suchtproblemen aller Art an.

Außenstelle Welzow                                           Außenstelle Drebkau

 "Alte Dorfschule"                                                   Kultur- u. Begegnungsstätte (ehem. Rathaus)

  Schulstr. 6                                                             Drebkauer Hauptstraße 29

  03119 Welzow                                                      03116 Drebkau

 

Ansprechpartner auch für die Außenstellen

Claudia Noack (Crystal Meth)

Suchtberatung

Tel.: 03563 3425921
Fax: 03563 3425928
Mobil: 0171 7616058
Email: suchtberatung(at)drk-niederlausitz.de
Gartenstr. 14
03130 Spremberg

Beratungszeiten

Das bieten wir:

Suchtberatung und -behandlung

Wie hilft das DRK?

Insgesamt bietet das DRK folgende Leistungen, die jedoch regional variieren:   

  • Ambulante Entwöhnungstherapie / Qualifizierter Entzug
  • Beratung und Betreuung von Betroffenen und Angehörigen Einzel-, Paar- oder Familiengespräche
  • Nachsorgebetreuung / Rehabilitationsmaßnahmen
  • Rückfall- und Krisenintervention
  • Substitutionsbehandlung (psychosoziale Begleitung)
  • Vermittlung in Suchtselbsthilfe- oder anderen Selbsthilfegruppen
  • Vermittlung von stationärer Behandlung und Nachsorge
  • weitere psychosoziale oder soziale Beratung (z.B. Schuldnerberatung)

Selbsthilfe

Kontakt zur DRK Selbsthilfegruppe für suchtkranke Menschen erhalten Sie über die Beratungsstelle.

Infos und Anmeldung unter:
Tel.: 03563 97911

Informationen

Die Beratungen sind kostenlos und können bei Bedarf auch anonym durchgeführt werden.

Die Mitarbeiter*innen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Beratungen kann jeder Bürger unabhängig von Alter, Nationalität und Konfession in Anspruch nehmen.

Beratungszeiten der Suchtberatung

  Montag   09:00 - 12:00 Uhr    
  Dienstag   09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
   
  Mittwoch   09:00 - 12:00 Uhr    
  Donnerstag   13:00 - 15:30 Uhr    
  sowie nach Vereinbarung  

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.

Bestellformular
Suchtberatung

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutz-Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen.